Lebensfreuden

Ein Schmuckkästchen wird bemalt!

Dienstag 16 August 2022 - 16:16:53
schmuckkiste4.jpg Neulich habe ich im Alles-Zimmer, wie ich es nenne, weil sich dort sehr viele verschiedene Sachen befinden, die man irgendwann einmal dort abgelegt und wohl auch wieder vergessen hat, eine kleine Holzkiste gefunden! Daraus könnte ich mir doch eine hübsche Schmuckkiste machen, sie müsste nur ein bisschen Farbe bekommen, dachte ich mir.

Mein geliebter Hausbär war begeistert von dieser Idee und schon ganz gespannt wie das Endergebnis aussehen würde.

Schmuckkiste1
Darf ich euch vorstellen, das Kästchen - noch in unbemalter Form.

Ich überlegte mir, mit Acryl Farben zu arbeiten, da sich diese auch schon seit Längerem in meinem Bastelschrank befanden und darauf warteten, endlich benutzt zu werden. Ich muss gestehen, ich habe noch nie mit Acryl gemalt, also heute ist für mich und das Kästchen Premiere.

Schmuckkiste2
So habe ich es mir draußen gemütlich gemacht und angefangen zu pinseln. Es mussten natürlich auch immer wieder Pausen eingelegt werden, damit die Farben trocknen konnten.

Schmuckkiste 5
Ich habe mich dann dazu entschlossen, drei verschiedene Farben für das Kistchen zu benutzen. Wie ihr sehen könnt: ein kräftiges sattes Rot und zwei verschiedene Gelbtöne. Ich war mir noch nicht so sicher, was daraus entstehen sollte. Doch wie ihr erkennen könnt, sind meiner Fantasie Blumenranken entsprungen. Es fehlen zwar noch die Blumen, doch auch die werden nach dem Trocknen der grünen Ranken „erblühen“!

Schmuckkiste3
Die Innenseite habe ich natürlich auch angemalt, ich möchte ja auch beim Öffnen meiner kleinen Schmuckkiste etwas Schönes sehen, das findet ihr doch auch, oder? Und damit der Schmuck nicht einfach nur auf einem Holzboden liegt, habe ich einfach ein Zewa- Tuch genommen und zurechtgeschnitten, um es besser einlegen zu können.

Schmuckkiste4
Und so sieht es das Endergebnis nun aus, die Ranken haben Rosa Blüten mit einem weißen Punkt bekommen. Meinem Hausbären und mir gefällt es richtig gut und jetzt kann ich meinen Schmuck hineinlegen! Und was meint ihr dazu?

Hilda



0 Kommentare